Hermann E. Ott
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag „Wirtschaft ohne Wachstum: Horrorszenario oder wünschenswerte Utopie?“

Februar 23 @ 19:00 - 21:00

Vortrag im Rahmen von fairventure in Essen E- einer Veranstaltung im Rahmen von „Grüne Hauptstadt Europas – Essen 2017“

Prof. Dr. Hermann E. Ott
„Wirtschaft ohne Wachstum: Horrorszenario oder wünschenswerte Utopie?“

Bislang gilt als ungeschriebenes Gesetz, dass Wirtschaft ohne permanentes (und möglichst exponenzielles) Wachstum nicht existieren kann. Eine Postwachstumsökonomie ist damit nicht vereinbar. Kann Politik diesen Widerspruch beseitigen? Und welche Bedeutung kommt dem allgemeinen gesellschaftlichen Wandel zu? Dieser Vortrag untersucht die unterschiedlichen Rollen von Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik bei der ökologisch-sozialen Umgestaltung von Wirtschaft und Gesellschaft.

https://www.fairventure-konferenz.de/programm/infoveranstaltung-23-02-2017/

Datum:
Februar 23
Zeit:
19:00 - 21:00
Webseite:
https://www.fairventure-konferenz.de/programm/infoveranstaltung-23-02-2017/

Veranstaltungsort

Volkshochschule Essen
Burgplatz 1
Essen, Deutschland

Veranstalter

fairventure
Webseite:
https://www.fairventure-konferenz.de